24 Juni 2017

Rezension: "Feel again" von Mona Kasten


Das Buch

"Feel again" von Mona Kasten | Again Reihe #3 | Verlag: LYX 
Paperback: 12,00 € | eBook: 9,99 € | 467 Seiten | erschienen am 26.05.2017


Klappentext

Er sollte nur ein Projekt sein – doch ihr Herz hat andere Pläne.
Sawyer Dixon ist jung, tough – und eine Außenseiterin. Seit dem Tod ihrer Eltern lässt sie niemanden an sich heran. Das ändert sich, als sie Isaac Grant kennenlernt. Mit seiner Nerd-Brille und den seltsamen Klamotten ist er eigentlich das genaue Gegenteil von Sawyers üblichem Beuteschema. Doch als Isaac, der es satthat, single zu sein, sie um Hilfe bittet, schließen die beiden einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Aber Sawyer hat nicht mit den intensiven Gefühlen gerechnet, die zwischen ihr und Isaac hochkochen …
Band 3 der Again-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Mona Kasten! (Quelle: LYX)

05 Juni 2017

Monatsrückblick Mai 2017

Hallo meine Lieben!

Es ist wieder so weit für den Monatsrückblick. Im Mai habe ich 6 Bücher gelesen und ich bin wirklich happy, denn es war kein einziger Flop dabei. Die schlechteste Bewertung waren 4 Sterne! Alle 6 Bücher haben mir richtig gut gefallen und es ist mir nicht leicht gefallen mein Monatshighlight zu bestimmen. Eines ist jedoch besonders herausgestochen :)



      










[Wenn ihr auf die Buchcover klickt, kommt ihr direkt zu meinen Rezensionen]


Top

"Der letzte erste Blick" von Bianca Iosivoni



Flop 

-


Wie war euer Lesemonat Mai? Was waren eure Highlights? Kennt ihr eines meiner gelesenen Bücher? 


Liebe Grüße eure Luna <3




04 Juni 2017

Rezension: "Crushed - Zersprungene Gefühle" von Nashoda Rose


Das Buch

"Crushed - Zersprungene Gefühle" von Nashoda Rose | Crushed #3 | Verlag: LYX.digital
eBook: 6,99 € | 338 Seiten | erschienen am 6.4.2017


Klappentext

Haven Dedrick hat Schreckliches hinter sich. Alles, was sie sich jetzt wünscht, ist, ein normales Leben zu führen – ohne Schmerz und ohne Leid. Doch als sie auf Crisis, den Bassisten der Band „Tear Asunder“, trifft, steht ihre Welt von Neuem völlig auf dem Kopf. Denn Crisis ist alles andere als normal: Er ist gefährlich, anziehend und genau das, wovon Haven sich unbedingt fernhalten sollte, wenn ihr ihr Seelenheil lieb ist. Aber er ist auch der Einzige, der die starken Mauern, die sie um sich herum errichtet hat, durchbrechen kann … (Quelle: LYX Verlag)

25 Mai 2017

Rezension: "Harter Fall Weiche Landung" von Sarina Bowen


Das Buch

"Harter Fall Weiche Landung" von Sarina Bowen | Die Gravity Reihe #2 
Preis: 3,99 € | erscheint am 31.5.2017

Klappentext

Sie ist die Frau, an die er sich nicht erinnert. Er ist der Mann, den sie nicht vergessen kann.
Bad Boy Hank „Teufelskerl“ Lazarus hatte alles: eine wunderschöne Freundin, eine Karriere als Freestyle Snowboarder und einen Platz im US Olympiateam. Doch vor neun Monaten wachte er nach einem schlimmen Unfall in der Halfpipe in einem Krankenhaus auf, unfähig seine Beine zu bewegen. Jetzt ist er wieder dort gelandet, ein weiteres Mal gegen seinen Willen. Denn obwohl seine Familie ihn dazu drängt, eine neue, innovative Behandlung zu versuchen, therapiert sich Hank lieber selbst – mit Unmengen Tequila.
Ärztin Dr. Callie Anders hat den Mut, das Herz eines Patienten mit einem tausend Volt Stromstoß neu zu starten, aber bei ihrem eigenen Herzen ist sie nicht so tapfer. Dem neuen Klinikpatienten verrät sie nicht, dass sich die beiden bereits vor seinem Unfall getroffen haben, eine Begegnung, an die er sich nicht mehr erinnert. Selbst als sich zwischen ihnen eine Freundschaft entwickelt, gesteht sie sich nicht ein, dass sie es bereut seine Einladung zum Abendessen ausgeschlagen zu haben oder dass ihr Herz jedes Mal höher schlägt, wenn diese tätowierten Schultern durch den Eingang des Therapiezentrums rollen.
Ein weiterer Winter in Vermont steht bevor und Hank braucht eine helfende Hand, die ihn unter der Lawine von Enttäuschungen hervorholt. Wenn Callie doch nur mutig genug wäre, die Herausforderung anzunehmen. (Quelle: Michael Drecker) 

21 Mai 2017

Rezension: "Paper Palace" von Erin Watt


Das Buch

"Paper Palace - Die Verführung" von Erin Watt | Paper - Trilogie #3 | Verlag: Piper
Paperback: 12,99 € | eBook: 9,99 € | 416 Seiten | erschienen am 2.5.2017


Klappentext

Diese Royals werden dich ruinieren ...
Kaum haben sich Ella und Reed wiedergefunden, werden sie schon wieder getrennt – und Reeds Leben steht auf dem Spiel. Ist er dieses Mal zu weit gegangen? Ist ihm sein aufbrausendes Temperament zum Verhängnis geworden? Ella ist eine Kämpferin. Sie ist bereit, alles zu tun, um Reed zu schützen, und den Royals zur Seite zu stehen. Doch dann wird sie plötzlich von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt. Sie muss feststellen, dass ihr Leben eine einzige Lüge war. Werden die Royals sie am Ende doch ruinieren? Oder kann es ein Happy End für Ella und Reed geben? (Quelle: Piper Verlag

19 Mai 2017

Rezension: "Fire in You" von J. Lynn


Das Buch

"Fire in You" von J. Lynn | Wait for You #7 | Verlag: Piper 
Taschenbuch: 9,99 € | eBook: 8,99 € | 384 Seiten | erschienen am 2.5.2017


Klappentext

Jillian und Brock sind beste Freunde. Trotzdem gibt es etwas, das Jillian Brock niemals verraten würde: ihre wahren Gefühle für ihn. Sie weiß genau, dass sie bei ihm »als Frau« keine Chance hat. Außerdem würde ihr überängstlicher Vater mehr als reine Freundschaft ohnehin nicht erlauben. Er wollte sie erst nicht einmal alleine ans College gehen lassen. Doch auch wenn es ihr schwer fällt, sich von ihrem besten Freund zu trennen, will sie dort endlich ein neues Leben beginnen, ohne Brock und ihre unerwiderte Liebe. Was Jillian allerdings nicht ahnt: Brock hat nicht vor, sie einfach so gehen zu lassen. (Quelle: Piper)

13 Mai 2017

Rezension: "Der letzte erste Blick" von Bianca Iosivoni


"Der letzte erste Blick" von Bianca Iosivoni | Firsts-Reihe #1 | Verlag: LYX
Taschenbuch: 10,00 € | eBook: 8,99 € | 436 Seiten | erschienen am 24.4.2017

Klappentext

Endlich frei! Emery Lance kann es nicht erwarten, ihr Studium in West Virginia zu beginnen. Niemand kennt hier ihre Geschichte. Niemand weiß, was zu Hause geschehen ist. Dafür ist sie auch bereit, in Kauf zu nehmen, dass die Situation im Wohnheim alles andere als ideal ist. Nicht nur treibt ihr Mitbewohner sie regelmäßig in den Wahnsinn – sein bester Freund Dylan Westbrook bringt ihr Herz mit einem einzigen Blick zum Rasen ... (Quelle: LYX)